Range Rover Tuning – die Königsdisziplin des Markentunings

Anzeige

Wer einen Range Rover fährt möchte Leistung, gepaart mit einem Schuss Exklusivität, genau damit beschäftigt sich die Tuningwelt und schafft Superlativen.

Range Rover sind zwar ausgereifte Fahrzeuge, lassen aber für den gewieften Tuner Lücken offen, die es zu schließen gilt. In Bezug auf Leistung, Aerodynamik und Design hat der Markentuner Hamann neue Maßstäbe gesetzt und Optimierungsmöglichkeiten geschaffen, die jeden Range-Rover-Fan gefangen nehmen.

Weiterlesen…

Range Rover Evoque eD4 – Neuer Fronttriebler

Erst seit wenigen Wochen treibt sich der neue Range Rover Evoque als Gegner im Segment der SUVs herum. Wie schon sein großer Bruder, bietet auch der Evoque ein ansprechendens Design, in Verbindung mit hochwertiger Austattung – ist aber deutlich günstiger in der Anschaffung. Das macht den Range Rover Evoque eD4 noch nicht außergewöhnlich, dafür sorgt eine andere Neuheit seitens Range Rover: Der eD4 ist das erste Fahrzeug des britischen Herstellers, daß nur Frontantrieb besitzt. Sollte das jetzt als Fortschritt, oder eher Rückschritt betrachtet werden? Ein erster Fahrbericht gibt Antwort.

Weiterlesen…

SUV News für 2013

Das kommende Jahr wird ein Fest für alle SUV Freunde. Zahlreiche Neuheiten scharren bereits mit den Hufen und warten nur darauf, von den Herstellern losgelassen zu werden. Egal, ob Porsche, BMW oder Audi, 2013 ist von sportlich bis öko alles drin und die Autowelt wird um zahlreiche innovative und zukunftsweisende SUV Modelle reicher werden.

Weiterlesen…

Range Rover Evoque Tuning von Startech

Kaum ist der neue Range Rover Evoque ab 33.100 Euro käuflich zu erwerben, schon gibt es einen angeschärften Tuning Evoque von Startech. Das Paket des Tuners umfasst unter anderem ein Bodykit, neue Aluräder, Tieferlegung und noch einiges mehr um das Fahrzeug sportlicher auszurichten. Dabei kann der Kunde individuell entscheiden, welche Teile er an seinem Evoque möchte. Die Serienstoßfänger können gegen neue Schürzen für Front und Heck aus dem Startech-Programm getauscht werden. An der Front verbinden sich markante Lufteinlässe und ein Frontspoiler zu dem extra grimmigen Blick.

Weiterlesen…