SUV News für 2013

Anzeige

Das kommende Jahr wird ein Fest für alle SUV Freunde. Zahlreiche Neuheiten scharren bereits mit den Hufen und warten nur darauf, von den Herstellern losgelassen zu werden. Egal, ob Porsche, BMW oder Audi, 2013 ist von sportlich bis öko alles drin und die Autowelt wird um zahlreiche innovative und zukunftsweisende SUV Modelle reicher werden.

Von günstig bis teuer – SUV Modelle 2013

2013 bringen gleich mehrere Hersteller interessante Hochleistungs-SUV auf den Markt. Porsche macht mit seinem hoch gehandelten Macan bereits jetzt von sich Reden und wird die endgültige Serienversion des Mini-Cayennes voraussichtlich auf der IAA in Frankfurt präsentieren.

Bisher muß diese Zeichnung des Macan reichen.

Bisher muß diese Zeichnung des Macan reichen.

Der bayrische Autobauer BMW lässt Ende 2013 die neue Generation des BMW X5 von der Leine. Diese soll nicht nur durch bekannte Tugenden, sondern auch durch niedrigeres Gewicht sowie niedrigeren Spritverbrauch überzeugen können. Ebenfalls Ende des Jahres soll der brandneue BMW X4 das Licht der Welt erblicken. Bei diesem dreitürigen SUV-Coupé handelt es sich um den sportlicheren Bruder des BMW X3, der optisch stark an den X6 erinnert.

2013 bringt nicht nur große und stark motorisierte SUV, sondern hat auch auf dem Sektor der Kompakt-SUV einige Überraschungen parat. Zu Ende des kommenden Jahres darf mit dem Fiat 500X gerechnet werden. Dieses SUV basiert auf dem kultigen Fiat 500 und soll die Modellfamilie komplettieren. Für Freunde kompakter SUV ebenfalls interessant sind die beiden ungleichen Brüder Chevrolet Trax und Opel Mokka. Sie teilen sich die Technik, unterscheiden sich optisch aber deutlich. Eine Nummer größer kommt der neue Ford Kuga daher, der wenig Spektakuläres mit sich bringt. Hier findet man gediegene Ford Qualitäten und dezentes Design.

Ganz anders der neue Rang Rover, der als erstes SUV überhaupt über ein Vollaluminium-Monocoque verfügt und zu den echten Luxus-SUV zählt. Aus Fernost kommen 2013 unter anderem die vierte Generation des Toyota RAV4 sowie der brandneue Nissan Juke Nismo. Während Letzterer mit besonders jugendlichem Design überzeugen will, setzt der RAV4 auf altbekannte Qualitäten.

Bilder: Hersteller, Auto-Medienportal.Net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.